WILLKOMMEN IM ARKTISCHEN LEUCHTTURMHOTEL

Das Hotel befindet sich auf Hailuoto, der größten Insel im Bottnischen Meerbusen. Am Fuße eines ehemaligen Leuchtturms gelegen, bietet es außergewöhnliche und weite Blicke auf das Meer. Dieses wahrlich einzigartige und extrem faszinierende Gebäude diente früher den Seefahrern als Orientierungspunkt.

Dank ihrer einmaligen Naturumgebung hat die Insel Hailuoto in Finnland bereits den Status einer Ikone erlangt. Hailuoto ist die drittgrößte, im Meer gelegene finnische Insel und die einzige im Bottnischen Meerbusen, die ständig von Menschen bewohnt ist, wenngleich es keine das ganze Jahr über zugängliche Straßenverbindung dorthin gibt.

Während des Sommers ist Hailuoto durch ein kostenloses Fährschiff mit dem Festland verbunden; im Winter steht eine Straße über das Eis zur Verfügung. Der internationale Flugplatz von Oulu ist nicht weit entfernt.

Das Hotel verfügt über einen Empfangsbereich, ein Restaurant, im Sommer eine ausgedehnte Sonnenterrasse, eine Sauna und einen Begegnungsraum. In unmittelbarer Nähe des Hotels liegt die für Gäste bestimmte Marina mit einem Servicegebäude, einem Bereich zur Entsorgung von Müll und Saunaeinrichtungen. Gleich daneben befindet sich die komplett ausgebaute Marina für Lotsenboote.

Bitte beachte:
Hotel und Restaurant sind im Winter für Individualtouristen geschlossen. Gruppen, die dort übernachten, können jedoch alle Serviceleistungen vorbestellen. Die Sommersaison beginnt am Mitte Mai.
Das arktische Leuchtturmhotel ist während der Sommersaison ab 5.05.2016 geöffnet.

Öffnungszeiten:

05.05.-28.05.2017  Freitag – Sonntag
02.06.-13.08.2017  Montag – Sonntag
18.08.-27.08.2017   Freitag – Sonntag
Das Restaurant ist täglich zwischen 08.00 und 22.00 Uhr geöffnet.

Buche dein zimmer online